Janina Schäbitz
13.05.2024

1-Punkt-Weltmeister: "Titelverteidigung wäre cool"

Weltmeister Carsten Ditinger (l.) ist diesmal mit einem großen Vereinsaufgebot am Start, um den Titel in Hochheim zu halten - und Spaß zu haben (©Fabig)

1-Punkt-Weltmeister: "Titelverteidigung wäre cool"

Wenn sich die Tischtennis-Community am 25. Mai 2024 zur zweiten 1-Punkt-Tischtennis-Weltmeisterschaft in Düsseldorf trifft, wird auch der amtierende Titelträger, Carsten Ditinger, mit von der Partie sein. Der Bezirksligaspieler hatte die Premierenveranstaltung im vergangenen Jahr für sich entschieden und will diesmal vor allem Spaß haben. Sollte es mit der Titelverteidigung klappen, würde er sich aber auch nicht beschweren. Anmeldungen sind noch bis zum 14. Mai 2024 möglich.

Die Organisatoren der 1-Punkt-Tischtennis-WM dürfen sich auf ein bekanntes Gesicht freuen, wenn der Startschuss zur zweiten WM-Auflage am 25. Mai 2024 im Deutschen Tischtenniszentrum in Düsseldorf fällt. Der amtierende 1-Punkt-Weltmeister Carsten Ditinger hat sich einen der Startplätze gesichert und tritt somit zur Mission ‚Titelverteidigung‘ an, auch wenn dies nicht sein Hauptanliegen ist, wenn er aus seiner hessischen Heimat nach Düsseldorf fährt. „Na klar, die Titelverteidigung wäre schon cool“, sagt der Bezirksligaspieler der Spvgg. 07 Hochheim. „Wir versuchen, dass der Titel bei uns bleibt, aber der Spaß steht ganz klar im Vordergrund - wie im letzten Jahr auch.“ Ditinger sieht die Chance einer Titelverteidigung somit nicht nur bei sich alleine, sondern auch bei seinen zehn Vereinsmitstreitern, die sich allesamt für die 1-Punkt-WM angemeldet und auch einen Besuch der Düsseldorfer Altstadt nach dem Turnier fest eingeplant haben. 

„Fast in jeder Halle angesprochen“

Was es heißt, 1-Punkt-Weltmeister zu sein, durfte Ditinger im vergangenen Jahr erleben. „Man wird fast in jeder Halle darauf angesprochen“, schmunzelt der 27-Jährige. „Ich hätte nicht damit gerechnet, aber einer ist immer dabei, der sagt: ‚Ach guck mal, da ist ja der Weltmeister‘.“ Der Polizist betont zwar, dass er sich keinen Stress machen wird, auch diesmal am Ende der strahlende Sieger zu sein. Die K.-o.-Runde würde er aber schon gerne erreichen. Aus dem vergangenen Jahr nimmt er dafür auch die eine oder andere Erfahrung mit in die zweite WM-Auflage: „Ich bin letztes Jahr ganz gut damit gefahren, vorsichtiger zu spielen. Aber es sind so viele Faktoren, die in diesem einen Ballwechsel eine Rolle spielen - und es ist auch viel Glück dabei.“ Das konnte man nicht zuletzt im finalen Ballwechsel sehen, als sein Rückschlag auf den Service von Endspielgegner Pascal Hoffmann vom VfL Oker als unerreichbarer Netzroller auf den Tisch fiel. Da bei der 1-Punkt-WM nur der eine Ballwechsel pro Match zählt, war das Finale damit auch schon entschieden und der erste Weltmeister wurde mit einer von ROBINSON und schauinsland-reisen gesponserten Reise nach Kreta belohnt, die es auch diesmal wieder zu gewinnen gibt.

Doch auch abgesehen von der besonderen Sahnehaube, die Ditingers Turnierteilnahme 2023 versüßte, ist der Hochheimer im vergangenen Jahr zum 1-Punkt-WM-Fan geworden. „Es ist einfach ein super cooles Format mit Eindrücken, die man nicht im Verein oder bei anderen Turnieren bekommt“, findet der Weltmeister. „Außerdem ist es schon ein wirklich gutes Gefühl, im DTTZ zu spielen, wo die Profis zu Hause sind.“ Auch in diesem Jahr öffnen die Organisatoren Borussia Düsseldorf und die myTischtennis GmbH die ‚heiligen Hallen‘ des DTTZ für alle WM-Teilnehmer. Wer sich noch einen der letzten Startplätze sichern will, hat dazu noch bis zum 14. Mai 2024 Zeit. 

News

17.05.2024

1-Punkt-WM: Duda, Lang und Ni im Teilnehmerfeld!

Die 1-Punkt-WM wirbt damit, dass hier auch Amateure Profis schlagen können: Benedikt Duda, Kristin Lang und Xia Lian Ni sind am 25. Mai 2024 dabei und stellen sich den motivierten Herausforderern. …
07.05.2024

1-Punkt-WM: Einen Punkt gegen Borussia-Stars holen!

Zweieinhalb Wochen vor dem der 1-Punkt-WM kristallisiert sich heraus, welche Stars begrüßt werden können. Die Profis von Borussia Düsseldorf werden wohl beim Second-Chance-Turnier zu schlagen sein. …
17.04.2024

1-Punkt-WM: VICTAS-Tische zum Sonderpreis kaufen

In knapp einem Monat ist es so weit. Am 25. Mai geht in Düsseldorf die zweite 1-Punkt-Weltmeisterschaft über die Bühne. Sie können mit dabei sein, ob als Teilnehmer oder Volunteer. …
12.04.2024

Jetzt als Volunteer für die 1-Punkt-WM anmelden!

Am 25. Mai 2024 geht es in Nordrhein-Westfalens Landeshauptstadt wieder hoch her. Denn dann werden über 400 Tischtennisspieler und -spielerinnen den zweiten 1-Punkt-Weltmeister ausspielen. …
11.04.2024

1-Punkt-WM: Startplatz sichern, Weltmeister werden!

Was hat Kreisligaspieler Carsten Ditinger von der Spvgg. 07 Hochheim mit Fan Zhendong, Ma Long oder Jan-Ove Waldner gemeinsam? Richtig, er darf sich Weltmeister nennen! …
08.03.2024

1-Punkt-WM-Hauptpreis: Auch 2024 in Kretas Sonne

Der Hauptpreis für die zweite 1-Punkt-WM steht fest. Für den Gewinner und eine Begleitperson geht es erneut nach Kreta (ROBINSON IERAPETRA), wo auch das TT-Camp von Jörg Roßkopf stattfindet. …
01.02.2024

1-Punkt-WM: Auftakt mit Wüst - Pitchford spielt mit

Bei der Auftakt-PK zur zweiten 1-Punkt-WM bestritten Dang Qiu und Benedikt Duda mit NRW-Ministerpräsident Hendrik Wüst symbolisch die ersten Spiele und erklärten das Anmeldefenster für geöffnet. …
17.01.2024

Save the date! Termin für zweite 1-Punkt-WM steht

Nach der gelungenen Premiere im August 2023 geht die 1-Punkt-Tischtennis-WM dieses Jahr in die zweite Runde. Das Besondere auch in diesem Jahr: Pro Spiel wird nur ein Ballwechsel ausgetragen. …
11.10.2023

Großer Rückblick: Die erste 1-Punkt-WM im Video

Wir nehmen Sie noch einmal mit und zeigen die Highlights der gelungenen Premierenveranstaltung in Düsseldorf …
12.08.2023

Carsten Ditinger ist erster 1-Punkt-Weltmeister

Der 25-Jährige setzte sich am Samstag bei der 1-Punkt-WM in Düsseldorf unter rund 400 Teilnehmern durch …
27.07.2023

Teilnehmer-Talk: Was erwartet ihr von der 1-Punkt-WM?

Im Interview erzählen uns ein paar von Tischtennisspielerinnen, warum sie am 12. August am Start sind, was sie von dem Tag erwarten …
25.07.2023

Nur Sport? Was die 1-Punkt-WM sonst zu bieten hat

Wettkampf haben die Organisatoren allerdings noch einige andere Dinge vorbereitet, die dazu beitragen werden, dass der 12. August kein normaler Samstag wird …
29.06.2023

Rossi-Camp auf Kreta als Hauptpreis

In den vergangenen Wochen haben wir bereits des Öfteren den attraktiven Hauptpreis erwähnt, den der Gewinner der 1-Punkt-WM am 12. August 2023 in Düsseldorf erhält …
16.06.2023

Volunteers für die 1-Punkt-WM gesucht!

Am 12. August 2023 steigt in Düsseldorf eine große Premiere. Dann wird im Deutschen Tischtennis-Zentrum zum ersten Mal der 1-Punkt-Tischtennis-Weltmeister gekrönt …
16.06.2023

Wie würden die Stars die 1-Punkt-WM angehen?

Bei der 1-Punkt-WM dürfen alle mitspielen - also theoretisch auch die Stars …
12.05.2023

1-Punkt-WM: Anmeldung ab jetzt möglich!

Sie möchten sich auch gerne einmal „Weltmeister“ nennen, schätzen Ihre Chancen gegen Fan Zhendong und Wang Manyu aber als eher gering ein? …
30.04.2023

1-Punkt-WM: Dang Qiu erklärt die Regeln

Wie wird verhindert, dass man bei der 1-Punkt-WM nach nur einem Ballwechsel wieder nach Hause fahren muss …
30.03.2023

Stars laden nach Düsseldorf ein

Das Deutsche Tischtenniszentrum in Düsseldorf wird am 12. August 2023 der Schauplatz der 1-Punkt-WM sein. …
22.03.2023

1-Punkt-WM: Düsseldorfs OB Keller macht den Punkt

Bei der 1-Punkt-Tischtennis-WM, die am 12. August 2023 gemeinsam von der myTischtennis GmbH …
22.03.2023

1-Punkt-WM: Einzigartiges Turnier für jedermann

Normalerweise dauert es mindestens drei Sätze, bevor sich ein Spieler über den Sieg freuen darf. …
#1punktwm